Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Cross DM 2021 in Sonsbeck

Wenn es nach Zeitaddition gegangen wäre hätte das Team Gold geholt mit 1min Vorsprung auf SSC Hanau Rodenbach, beim Cross zählen aber die Platzierungen der drei besten Läufer des Teams. So war es für die Haller Goldjungs der Silberrang, der aber der Freude keinen Abbruch tat.

Gleich vom Start weg wurde auf der vom Nieselregen aufgeweichten tiefen flachen Strecke ein hohes Tempo angeschlagen, ein Erdhügel und etliche Strohballen mussten auf dem 2km Rundkurs überwunden werden. Der Sieger der Vergangenen zwei Cross Meisterschaften Danny Schneider attackierte nach 400m und übernahm die Führung, und lief das Rennen von vorne weg, in beeindruckender Art und Weise sicherte er sich einen Start-Ziel Sieg im Solo und ließ Raphael Arnold (deutscher Meister 10km Straße) und Jörn Harland (deutscher Meister im Berglauf, Hanau Rodenbach) weit hinter sich.

Raphael konnte Harland in einem großen Kampf während des ganzen Rennens auf Distanz halten und sich die Silber Medaille sichern.

Es war ein toller Abschluss einer unglaublich Erfolgreichen Saison für die Leichtathleten der TSG, Großen Dank an die Personen im Hintergrund, ohne die solche Erfolge nicht möglich sind!

Sehr gut auch die Platzierungen der weiteren TSG Athleten in einem brieten Starterfeld mit

Platz 9 in der M40 für Christian Wachter, Platz 15, M45 für Volker Bender sowie Platz 25 für Marcus Korb.

©:Danny Schneider