Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Archiv 2019

Die Turn- und Sportgemeinde Schwäbisch Hall e. V., Abteilung Leichtathletik trauert um

                 Bruno Klotz

                                                1938 – 2019

Der Verstorbene war der TSG Schwäbisch Hall mehr als 60 Jahre ein treues Mitglied.

Als Athlet, Trainer, Manager und Initiator des 1. Schwäbisch Haller Stadtlaufs im Jahr 1985 erwarb er sich über Jahrzehnte bleibende Verdienste in der Leichtathletikabteilung. Wir danken Bruno Klotz für seine selbstlose Mitarbeit, seine Treue, Zuverlässigkeit und seinen Rat.

Seinen Kindern und allen Angehörigen sprechen wir unsere herzliche Anteilnahme aus.


Kurt Hocher

Präsident

Johannes Weingärtner

Abteilungsvorsitzender


Mehr lesen

Volker Bender meint: Als Marathoni muss man einmal im Leben an den Ursprung zurückkehren und von Marathon nach Athen laufen.


Mehr lesen

Silbermedaille für die TSG Jungsenioren (Weingärtner, Tümmler und Wachter) bei der BW Waldlaufmeisterschaft

 

Mehr lesen

Kay-Uwe Müller hat den 13. Swiss City Marathon Luzern gewonnen. 2:27:04 Stunden bedeutet eine neue persönliche Marathon-Bestzeit und zugleich die Verbesserung des bisherigen, eigenen Vereinsrekords von bislang 2:28:06. Gleichzeitig war es die zweitbeste Zeit seit Bestehen des Swiss City Marathon.

Mehr lesen

Volker Bender belegte beim Mitteldeutschen Marathon in Halle mit einer Zeit von 2:50:39 Std. den 2. Gesamtplatz.

Mehr lesen

Henning Scholl startet für den württembergischen Leichtathletikverband beim U16 Vergleichskampf Hessen – Bayern - Württemberg in Gomaringen über 3x1000m.

Mit einer Klasseleistung von 2.45.8 Minuten rechtfertigt er seine Nominierung und führt als Startläufer die WLV Staffel an vorderster Position zum ersten Wechsel an.

In der Gesamtwertung kamen die Württemberger auf den zweiten Platz.

 

Mehr lesen

Julian Haag und Selin Vural sind die schnellsten Haller

 

Ergebnisliste

Mehr lesen

Kay-Uwe Müller gewinnt den Seenlandmarathon nach 2012, 2017 auch 2019.

Mit einer Zeit von 2:37:35 Stunden hatte er mehr als 4 Minuten Vorsprung auf Lokalmatador Kai Rießinger herausgelaufen.


Mehr lesen

Matthias Schwarz holt Gold bei den Baden Württembergischen Meisterschaften
im Halbmarathon

Mehr lesen

Bei den offenen Vereinsmeisterschaften in Neckarsulm waren dieses Jahr auch 2 Athleten der TSG Schwäbisch Hall Triathlonabteilung vertreten. Bei den Mädchen W08 lief Julia Ullrich über 800m in 2:51,22 min. nach einem einsamen Rennen ins Ziel. Mit dieser Zeit verbesserte Julia die bisherige Bestzeit in Ihrer Altersklasse in Deutschland um über 3 Sekunden. Ihr Bruder Lukas lief in der Klasse M12 nach längerer Wettkampfpause über die 800m. Ziel war es die 2:30 min zu unterbieten. Nach der ersten Runde lag Lukas mit 1:12 min noch gut im Rennen, musste aber auf den letzten 400m seinem hohen Tempo Tribut zollen und erreichte das Ziel in guten 2:33,66 min.

 

Mehr lesen