Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Archiv 2017

Kolja Hildenbrand und Susanna Sartor bei den Bahneröffnungen mit guten Leistungen

 

Mehr lesen

Adeline Gramm startete bei  Baden-Württembergischen Langstreckenmeisterschaften in Leinfelden. Mit 7:12,75min. über 2000 Meter belegte sie den fünten Rang in der Klasse W14.

Mehr lesen

Marathonbestzeit für Kay-Uwe Müller in Wien. Christina und Tom Müller stark in Hamburg

Der Langstreckenspezialist konnte seine Marathonbestzeit um einige Sekunden auf 2.28.06 Stunden steigern und sich beim Vienna City Marathon auf den 28. Gesamtplatz vorlaufen. Gleichzeitig neuer Vereinsrekord der TSG Schwäbisch Hall. Am gleichen Wochenende, aber 1000 Km weiter nördlich, konnten Christina und Tom Müller die angestrebte Richtzeit von vier Stunden deutlich unterbieten; beide kamen in guten 3.47.06 Stunden sozusagen Hand in Hand ins Ziel. Herzlichen Glückwunsch den Marathonis.

Mehr lesen

Trainingslagertagebuch von Susanna und Adeline:

 

Mehr lesen

Cervia war auch in diesem Jahr der Treffpunkt für das Oster-Trainingslager vieler Mittel- und Langstreckler aus Baden-Württemberg. Neben dem gesamten WLV-Kader war auch eine große Gruppe der Startgemeinschaft Gomaringen-Pliezhausen-Schwäbisch Hall am Start (siehe Bild). Christian Döring fand in Demian Werminghausen, sowie Boris und Daniel Rein gute Trainingspartner und absolvierte einen beachtlichen Wochenumfang von mehr als 100 Kilometern. Auch die Tempoläufe in hohen Intensitäten kamen dabei nicht zu kurz, so dass man im Haller Lager den ersten Saisonstarts optimistisch entgegen blickt. Dies wird für Döring der 1000m-Lauf beim „Meeting der krummen Strecken“ am 14.5. in Pliezhausen der Fall sein, bevor am 25.5. bei den BW-Staffelmeisterschaften die Qualifikation für die „Deutschen“ angepeilt wird.

 

Mehr lesen

Podestplätze TSG SHA Athleten:

Michelbach:

1. Platz - Christian Döring , Adeline Gramm, Susanna Sartor, Henning Scholl, Thorben Scholl, Lukas Ullrich

2. Platz - Luel Gebrengus, Markus Korb, Emilia Binnig, Marco Kircher, Colin Silzle, Jonas Deutschmann, Luisa Binnig, Fabian Ullrich

3. PLatz - Hannah Deutschmann, Nele Rau, Zsolt Bujdoso

Sulzdorf:

1. Platz - Luel Gebrengus, Adeline Gramm, Susanna Sartor, Leonie Rapp, Henning Scholl, Thorben Scholl, Lukas Ullrich

2. Platz - Susanna Sartor, Kolja Hildenbrand, Hanna-Tabea Dirksen, Anna Schwarz, Jonas Deutschmann, Zsolt Bojdoso

3. Platz - Emilia Binnig, Nele Rau, Fabian Ullrich

Obersontheim:

1. Platz - Luel Gebrengus, Henning Scholl, Thorben Scholl, Lukas Ullrich

2. Platz - Christian Wachter, Emilia Binnig, Anna Schwarz, Jonas Deutschmann, Fabian Ullrich

3. Platz - Leonie Mauer, Marco Kircher, Elise Lörcher, Luisa Binnig

Mehr lesen

 Für eine Überraschung sorgte Christoph Müller bei Hallen-Weltmeisterschaften der Masters in Daegu, Südkorea

Im 800m Vorlauf belegte er mit 2:19,03min. den 2. Platz und qualifizierte sich damit direkt für den Finallauf.

Im Finalrennen am nächsten Tag wurde er Neunter. Gewinner war der Canadier Paul Osland mit 2:06,96min, der schon 1988 bei den Olympischen Spielen in Seoul startete.

Darüber hinaus konnte sich Christoph als Vorlaufzweiter für das 400m Halbfinale qualifizieren sowie einen ordentlichen 200m Vorlauf absolvieren. Mit der Deutschen 4x200m Staffel erreichte er abschließend den 8. Platz.

  

Mehr lesen

Zum 8. Sportjugend Event 2017 des Sportkreises Schwäbisch Hall wurden die Nachwuchsathlethen der TSG Leichtathletik in der Mehrzweckhalle in Wolpertshausen für besondere Leistungen im Jahr 2016 geehrt:

Keesha Naomi Polk einzeln und mit der U16 und U18 Staffel

Leonie Rapp und Alexa-Lara Simon mit der U20 Staffel

Selina Isabel Maurer, Sophia Sartor und Keesha Naomie Polk mit der U14 Mannschaft 

Adeline Gramm und Susanna Sartor mit der U14 Staffel

Herzlichen Glückwunsch!

Mehr lesen

Christoph Müller holt Bronze über 400m

Bei den deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt war der Baden-Württembergische Meister der M50 über 400m in 57.76 Sekunden erfolgreich. Nach vielen vierten und fünften Plätzen reichte es dieses Mal zum dritten Platz und damit zur Bronzemedaille. Tags zuvor war er in 26,32 Sekunden über 200m sozusagen als warm up auf Platz neun gekommen.


Mehr lesen

Eine starke Leistung zeigte Adeline Gramm bei den Baden-Württembergischen Crossmeisterschaften in Reichenau am Bodensee. In der Altersklasse W 14 wurde sie über die 2150m-Distanz Fünfte in der Gesamtwertung.


Mehr lesen