Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Weltrekordversuch von Pascal Müller

Calisthenics ist eine noch junge Sportart, die sich zunehmender Popularität erfreut. Gemeint ist damit Kraftsport mit dynamischen und statischen Halteübungen sehr oft nur mit dem eigenen Körpergewicht. Bekannte einfache Beispiele sind Liegestütze, Rumpfbeuge oder sit-ups. Anlehnungen an Halteübungen des Kunstturnens und zur Akrobatik bestehen, ferner eine deutliche Abgrenzung zum Bodybuilding. Ordentlich Kraft brauchen die Athleten jedoch zweifellos.  

Vor ca.2 Jahren reduzierte Pascal Müller sein Leichtathletiktraining und begann allgemeines Fitness und Krafttraining im Actic Fitnesstudio. Das typische Hanteltraining oder Übungen an Maschinen waren ihm bald zu eintönig, deswegen wendete er sich Beweglichkeits und Dynamiktraining und schließlich dem Calisthenics zu.

Per Zufall traf er auf eine „Weltrekordaufforderung“ des Guinessbuch indem es um die meisten „burpee pull ups“ in einer Stunde geht. Definiert ist dieser burpee pull ups aus einer Liegestütze und nachfolgendem Klimmzug. Ein Jahr an gezielter Vorbereitung und ein Anmeldeprocedere beim deutschen Rekordinstitut gingen voraus. Natürlich war auch ein Ernährungsprogramm nötig, bei dem die Relativkraft im Vordergrund steht. D.h. Die Kraft in den beanspruchten Muskelgruppen in Relation zum Gesamtkörpergewicht, denn jedes Kilo an den Hüfte und Bauch müssen im Liegestütz gehalten werden und dann noch beim Klimmzug empor gewuchtet werden.

Ursprünglich waren vom Rekordinstitut 200 Liegestütz-Klimmzug Kombinationen gefordert, in der Zwischenzeit hatte ein  anderer Athlet aus Neuseeland 256 bereits vorgelegt. Die galt es nun in einer Stunde zu übertreffen.

Am 14. Juli 2018 war es in den Räumen des Actic Fitnesstudio soweit. Zwei unabhängige Kampfrichter und eine doppelte Videodokumentation waren installiert worden. Fast ohne Pause nur zu kurzen Trinkerfrischungen zog der 18 Jährige seine Ausführungen durch. Die korrekte Ausführung war enorm wichtig zum Beispiel das Kinn immer über die Klimmzugstange zu bringen. Unerwartet gut war die technische Ausführung, wobei erst nach dem Ende die Anstrengung Pascal Müller anzusehen war.  In den letzten Minuten kamen natürlich von befreundeten Trainingspartnern und von Seiten der Familie Anfeuerungsrufe. 405 dokumentierte burpee pull ups kamen zustande. Nun ist der 18 Jährige Michelbacher offizieller Weltrekordinhaber und bemüht sich auch um die Aufnahme in das berühmte Guinessbuch der Weltrekorde.

http://rekord-institut.org/mit-burpee-action-zum-weltrekord/

https://www.swp.de/suedwesten/staedte/schwaebisch-hall/_es-liegt-in-der-familie_-27425276.html