Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Franken-Langstreckenmeisterschaften

 

Nach ihrem sehr ansprechendem 800m Lauf in der vergangenen Woche konnte die 13 Jährige Anna Emilia Schmutz ihre Klasse auf der längeren 2000m Distanz unter Beweis stellen. Ungefährdeter Gewinn der Schülerinnenaltersklasse und mit 7.29.7 Minuten eine unerwartet schnelle Zeit. Ihr jüngerer Bruder Jakob, M11 wollte ihr natürlich nicht nachstehen und auch er machte ein kompromissloses Rennen. Nur wenig langsamer als Schwester Anna erreichte Jakob in 7.43.7 Minuten als erster die Ziellinie. Last not least Susanna Sartor, die einen einsamen 2000m Lauf absolvierte. Ebenso eindeutig gewann die 14 Jährige nach dem 800m Titel in Neckarsulm nun auch die Langstrecke. Bemerkenswert ist, dass die Frontrunnerin dabei eine neue Bestzeit von 7.03.1 Minuten in der Hitze des Neckartals ohne Unterstüzung aufstellen konnte.  

 

©:CM