Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Offene Stadtmeisterschaften Crailsheim

Bei den offenen Stadtmeisterschaften in Crailsheim gingen 17 Teilnehmer der TSG Schwäbisch Hall an den Start. In fast allen Altersklassen war die TSG im 3-Kampf vertreten.

Bei den jüngsten Teilnehmern belegte Mio Schonenbach (M06) mit 273 Punkten einen ausgezeichneten 2.Platz.

In der Männlichen U10 waren gleich 4 TSG-Athleten am Start. Colin Silzle (M08) erreichte den 3. Platz und Piet Schonenbach Platz 5. Den Sieg in der Klasse M09 konnte Julian Baumann mit 807 Punkten erringen. In der gleichen Altersklasse belegte Fabian Schiel Platz 4.
In der Gesamtwertung der männlichen U10-Manschaften gelang es Julian, Fabian und Colin einen ausgezeichneten 2 Platz mit insgesamt 2128 Punkten zu belegen.

Roman Szuttor (M10) belegte mit 765 Punkten Platz 5, vor ihm landete Anton Schiel (M11) auf Platz 3 mit 1003 Punkten.

Auch Matti Siegel (M13) überzeugte mit seiner Leistung im 3-Kampf, und sicherte sich den 3 Platz mit 1059 Punkten.

Bei den Mädchen ging Jette Belschner (W08) als Jüngste an den Start und belegte mit 342 Punkten den 15. Platz.
Überzeugt haben auch die Mädels der W09: Jella Stüß Platz 5, Malena Stihler Platz 6 und Marie Berger Platz 8.
Den drei Athleten gelang es außerdem den 2 Platz in der Gesamtwertung der Weiblichen U10-Mannschaften im 3-Kampf zu belegen.

In der Klasse U12 schaffte Rebekka Reti (W11) den 5 Platz, Hopke Schonenbach (W10) Platz 7 sowie Caroline Berger (W10) Platz 17.
Auch diese drei Athletinnen konnten sich einen guten 7 Platz in der Mannschafts-Gesamtwertung mit 2369 Punkten sichern.

Denise Koppenhöfer siegte in der U18 mit 1172 Punkten.
Die 100 Meter sprintete sie in 14,81sec., weit sprang sie 3,92 Meter und die Kugel stieß sie 8.00 Meter. In der U20 belegte Jessica Glaser Patz 4.

Für einige Kinder war dies die erste Teilnahme am einem 3-Kampf, sodass alle zufrieden und überglücklich wieder nach Hause gehen konnten.