Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Vier Medaillen für TSG-Läufer beim Fleiner Cross

Vier Medaillen, davon zwei Siege waren die ausgezeichnete Ausbeute der Läuferinnen und Läufer der TSG Schwäbisch Hall beim dritten Durchgang zur diesjährigen Fleiner Cross-Serie.

Auf der Sprintstrecke über 1075m bei den 16 und 17-jährigen Athletinnen dominierte Leonie Rapp mit einer Verbesserung ihrer Bestzeit um vier Sekunden den Wettbewerb deutlich und gewann auch souverän die Gesamtwertung aller drei Läufe. In der Altersklasse U 12 siegte Susanna Sartor auch im dritten Lauf über 750m und lag damit natürlich auch in der Gesamtabrechnung vorne. Ihre Schwester Sophia Sartor wurde bei den 12-jährigen dieses Mal Zweite, was insgesamt den zweiten Rang ergab. In der männlichen Jugend U 18 über 3225 Meter wurde Kolja Hildenbrand Dritter und belegte damit in der Gesamtwertung ebenfalls den zweiten Platz. Insgesamt ein sehr erfreuliches Abschneiden vor allem der TSG-Läuferinnen, die damit auch ihrer Sportlerin des Jahres, Astrid Beerlage, nacheifern. Zum Beginn ihrer Läuferkarriere war sie auch oft in Flein am Start.