Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Schray und Berk knacken Streckenrekord in Künzelsau

Bei Hochsommerlichen Temperaturen nahmen am Samstag 120 Teilnehmer den 12. Kocher Quen Swim & Run in Künzelsau in Angriff. Im Staffelrennen ging auch TSG Athlet Hannes Schray an den Start.

Die Staffel mit dem viel sagenden Namen Remember the name ging mit NSU Triathletin Diotima Berk, welche vergangene Woche Vize Baden-Würrtembergische Meisterin im Triathlon wurde, als Schwimmerin und TSG Leichtathlet Hannes Schray als Läufer an den Start. Nach 400 Meter Schwimmen und 5 Kilometer Laufen ging das Team als erstes durchs Ziel und schlug den alten Streckenrekord von 22 Minuten 44 Sekunden mit einer Endzeit von 21 Minuten 12 Sekunden um mehr als eineinhalb Minuten.

"Das war ein richtig gutes Rennne! Diotima hat im Wasser kaum Zeit auf Jakob Markowski (anm. der Red. 7. bei den Deutschen Meisterschaften 2011 im Schwimmen in Berlin) verloren und ich konnte mit 16:19Min über die fünf Kilometer schon wieder fast an alte Leistungen anknüpfen" so Schray nach dem Rennen.