Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Ellwanger Sparkassen-Meeting

Schnelle Sprintzeiten beim Ellwanger Sparkassenmeeting.

Den nimmt man gerne mit; einen Rückenwind der trägt und beflügelt. Keesha Polk, W15, mit 26.78 Sekunden und Denise Koppenhöfer, U20, mit 28,20 Sekunden machten einen wortwörtlichen Satz nach vorne. Schön, dass Denise’s 100m Zeit von 13,68 Sekunden und Keeshas 200m Sprint mit regelhaftem Anschub gelten dürfen. Beide Sprinterinnen erreichten durch ihre neuen Bestleistungen vordere Platzierungen. Routiniert und konstant schnelle 800m Zeiten liefert Leonie Rapp, U20, ab, die an ihrem Geburtstag  2:22,95 Minuten und Platz drei erlief, während Alexa Lara Simon, U20, wie gewohnt elegante Technik über der Hürde zeigte. Zwischen diesen störte der oben angesprochene Wind den Rhythmus aber doch; in 1:09.95 Minuten kam Alexa auf Rang zwei. Christoph Müller, Hauptklasse, nahm den Nachwuchs-Viertelmeiler Stefan Döring, U18, auf seine erste Stadionrunde mit, für die er tolle 59,49 Sekunden und nur wenig mehr als Müller, 58.83 Sekunden, brauchte. Famose 800m Rennen von Selina Mauerer, W14, und Adeline Gramm, W13, die mit zunehmender Wettkampferfahrung auch taktisch immer klüger rannten. Im Feld der teils deutlich älteren Läuferinnen konnten sie sich behaupten und ihre jeweilige Altersklasse gewinnen. 2:34.84 Minuten für Selina und 2:35,18 Minuten für Adeline.

©:CM