Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

BaWü Senioren Hallenmeisterschaften in Mannheim

Ein Medaillengarant ist auch Christoph Müller in der Halle. Er konnte seinen Titel als Baden-Württembergischer Meister über 400m in der M50 erneut verteidigen. In vielen Trainingseinheiten hatte er mit der Mittel/Langstrecken-Jugendgruppe sein anaerobes Training absolviert, so richtig Dampf gab es dann aber im Januar mit 800m Mann Christian Döring in schnell gelaufenen Einheiten.

In 3 Zeitläufen wurden in der Mannheimer Halle die Besten ermittelt. Im ersten Lauf konnte der noch recht unbekannte Peter Butzer aus Karlsruhe eine erste Duftmarke mit 60,77 Sekunden setzten. Im letzten Zeitendlauf war dann der Haller Müller dran. Bereits ausgangs der ersten Runde war er klar in Front, denn Bernhard Frey aus der starken Essinger Männergruppe konnte nicht ganz gegen halten. So musste er das Rennen komplett alleine gestalten, galt es doch möglichst unter 60 Sekunden zu bleiben. Mit geschickter Renneinteilung und entsprechendem Finish konnte er die Vorjahreszeit fast auf die Hundertstelsekunde egalisieren und gewann in guten 59.07 Sekunden.