Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

Bahneröffnung in Aalen-Unterkochen

Das war schon nicht ganz einfach sich aufzuwärmen und mit Elan die 5 Stadionrunden anzugehen. Die Haller TSG Läuferinnen setzten sich aber über alle Bedenken hinweg und boten ein interessantes Rennen mit teils erstaunlichen Ergebnissen. Susanna Sartor war in der W12 die Schnellste in 7:12,88 Min und wurde ebenso wie Adeline Gramm, 7:21,94 Min, die in der W13 ins Rennen ging, mit tollen Bestzeiten und jeweils Platz 1 belohnt. Susanna machte dabei über 30 Sekunden gegenüber dem Vorjahr gut. Die W14 Läuferinnen begannen couragiert und mutig, waren durch Trainingsrückstände jedoch noch im Handicap und konnten dann im weiteren Verlauf dem Rennen ihren Stempel nicht aufdrücken. Selina Maurer in 7:27,96 Minuten und Sophia Sartor in 7:33,76 Minuten verbesserten dennoch ihre Bestzeiten teils erheblich und wurden Zweite bzw. Vierte in ihrer Alterswertung.

©:CM