Impressionen

Trainingszeiten

Jetzt Mitglied werden!

Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter.

11.Künzelsauer Stadtlauf

Nachdem sowohl beim Bambini- als auch beim Kinderlauf weit über 100 Kinder am Start waren, traten beim Jugendlauf über 3300m nur 2 Mädchen und 3 Jungs an.  Diese hatten aber keineswegs vor sich auszuruhen. In einem schnellen Lauf ging es zunächst in einer Runde durch die Künzelsauer Altstadt wobei sich Max Kreuzwieser von der TSG Öhringen schon an die Spitze setzte. Sein Vereinskollege Ole Federolf, Marie Brand von der LG Hohenlohe und unsere TSG Läuferin Anna Emilia Schmutz blieben ihm auf den Fersen. Weiter ging über den Kocher auf das Sportgelände. Bei der Bahnrunde um den Platz kam deutlich Wind auf, der den Fünfen das Laufen erschwerte. Auf der Stecke am Kocher entlang zurück in die Stadt blieben Anna Emilia und Ole zunächst noch zusammen. Beim Zielsprint zum alten Rathaus mobilisierten beide ihre letzten Kräfte, wobei sich Ole etwas absetzen konnte. Anna Emilia zeigte dass sie trotz geringer Laufbeteiligung in 12.21min. einen starken Lauf hatte.

©: Nicole Schmutz